Ich bin Franziska Stadlin aus Zug.

 

Mit meinen Kurztexten über das Erlebte möchte ich Dich gedanklich entführen, Dir einige genussvolle Minuten schenken. Es geht nicht nur um den Beschrieb eines Reiseverlaufes. Vielmehr um wortgestaltete Atmosphäre, um die spontane Aufbereitung des Beobachtens; zuweilen recht ungefiltert, wie ein hingeworfenes Aquarell, mit humorvoller  Feder und mich lustvoll der Sprachenvielfalt bedienend.

 

Mein grösstes Abenteuer war im letzten November ein Kreuzflug in 25 Tagen um die Welt. 

Jetzt steht der Sommer 2017 vor der Türe. Neugier und Spannung. Ich hoffe auf viele schreibwürdige Erlebnisse.

 

 

Wie Du mit Deiner Lektüre Gutes tun kannst, erfährst du unter "Helfen".